Der vermutlich höchste Betrag für eine .de-Domain wurde nun für die Domain "reifen.de" ausgegeben. Die Delti.com AG erwarb die Domain von einem Domainhändler, der anonym bleiben will. Dabei soll "ein mehrfacher sechsstelliger Euro-Betrag" die Seiten gewechselt haben.

Bei internationalen Domains wie business.com oder sex.com wurden mehrere Millionen Euro gezahlt.