Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Ränder verpixelt

  1. #1
    TP-Junior
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    25

    Ränder verpixelt

    Hallo,

    wahrscheinlich ist meine Frage selten dämlich, aber ich habe gerade ein echtes Verständnisproblem.

    In einem template für eine webseite gibt es eine Grafik von 8 x 24 px als png. Diese wollte ich gegen eine eigene austauschen.

    Die Striche der bestehenden png sind ganz klar obwohl es nur 72 dpi sind.

    Nun habe ich meine Striche in Inkscape als Vektoren gezeichnet und als eps abgespeichert. Wenn ich die Grafik in photoshop mit 72 oder auch 300 dpi öffne (die Größe wurde schon in Inkscape richtig angelegt), sind die Striche an den Rändern hell. Es ist keine klare Pixelgrafik mehr, sondern verschwommen.

    Ich habe es auch aus Inkscape als png exportiert, aber da ist die Qualität noch katastrophaler.

    Ich wollte eigentlich die Grafik in photoshop direkt fertig machen, da es sich um etwas ganz einfaches handelt, aber bei der Einstellung 8x24 px bei 72 dpi sind die Ränder verschwommen.

    Was mache ich nur falsch? Die Originalgrafik ist ja an den Rändern scharf.

    Hier die Beispiele

    1. Original
    2. die Vektorgrafik, die als eps in photoshop geöffnet wird
    3. eps in photoshop geöffnet
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Ränder verpixelt-bg1.jpg   Ränder verpixelt-vektor.jpg   Ränder verpixelt-bg2.jpg  
    Geändert von Monika66 (17.03.2012 um 12:58 Uhr)

  2. #2
    TP-Special Mod TP-Sponsor Avatar von Thomas
    Registriert seit
    May 2001
    Ort
    Arnsberg - Sauerland
    Beiträge
    21.847
    moin Monika,

    öffnest du das eps in genau der richtigen Größe in Photoshop? Bzw. umgekehrt: hast du in Inscape das eps in der gewünschten Endgröße angelegt?
    PS ist nun mal ein Pixel-Programm und interpoliert bei Größenänderungen dann ...

    das Motiv oben ließe sich natürlich auch in PS ratzfatz und pixelgenau einfach zeichnen

    häng' doch mal dein eps hier an

  3. #3
    TP-Junior
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    25
    Hallo Thomas,

    danke für deine Antwort.

    Ja, die beiden Grafiken sind gleich groß. Beide ca. 8 x 24 px bei 72 dpi. Zumindest sehe ich es so unter Bildgröße.

    In Inkscape habe ich auch gleich die richtige Größe angelegt.

    Ich sehe gerade, dass man eine eps nicht anhängen kann.

    Wie kann man denn in PS pixelgenau zeichnen. Das habe ich ja auch schon versucht, aber die Ränder sehen genauso aus ber der Größe der Zeichnung.

  4. #4
    TP-Special Mod TP-Sponsor Avatar von Thomas
    Registriert seit
    May 2001
    Ort
    Arnsberg - Sauerland
    Beiträge
    21.847
    Hi Monika,

    deine Bilder oben haben verschiedene Formate: das vektor.jpg hat 49x115 px, das bg2.jpg aber 55x155 px, ist also in die Breite gezogen gegenüber dem Ausgangsbild und dadurch so unscharf/verpixelt (beide jpgs haben übrigens 96 dpi, aber das ist erst mal egal)

    hab jetzt dein vektor.jpg einfach über "für web speichern" als jpg und als gif exportiert, sind scharf so

    wg. in PS zeichenen: bei dem Beispiel einfach über das Auswahlrechteck-Werkzeug Rahmen aufziehen und dann mit Farbe füllen. Die "Punkte" würde ich entweder auch mit dem Rahmenwerkzeug machen oder mit dem Buntstiftwerkzeug, Einstellung 1 px Stiftstärke dann "malen", du kannst das ja auf einer neuen Ebene über dem Ausgangsbild machen, und dann die unscharfe Ebene ausblenden oder löschen, wenn du nachgezeichnet hast

    wegen eps anhängen: als zip-file geht alles anzuhängen, auch eps
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Ränder verpixelt-raender-nicht-verpixelt-vektor.jpg   Ränder verpixelt-raender-nicht-verpixelt-vektor.gif  

  5. #5
    TP-Junior
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    25
    danke Thomas für deine Antwort.

    deine Bilder oben haben verschiedene Formate: das vektor.jpg hat 49x115 px, das bg2.jpg aber <strong>55</strong>x155 px, ist also in die Breite gezogen gegenüber dem Ausgangsbild und dadurch so unscharf/verpixelt (beide jpgs haben übrigens 96 dpi, aber das ist erst mal egal)
    Sorry, das verwirrt. Ich hatte zuerst die richtigen Dateien gepostet, aber da sie zu klein waren (8 x 24 px) konnte man nichts sehen. Deshalb habe ich sie als sreenshot angehängt, damit ihr seht, was ich meine.<br><br>In photoshop sehe ich aber bei gleichem Zoom, wie verpixelt mein eigenes Bild ist.

    hab jetzt dein vektor.jpg einfach über "für web speichern" als jpg und als gif exportiert, sind scharf so
    das habe ich jetzt auch ausprobiert, aber die Verpixelung bleibt. Ich frage mich, ob ich irgendwas in photoshop eingestellt habe, dass ich die schlechte Qualtiät habe, aber mir fällt nichts ein.

    wg. in PS zeichenen: bei dem Beispiel einfach über das Auswahlrechteck-Werkzeug Rahmen aufziehen und dann mit Farbe füllen. Die "Punkte" würde ich entweder auch mit dem Rahmenwerkzeug machen oder mit dem Buntstiftwerkzeug, Einstellung 1 px Stiftstärke dann "malen", du kannst das ja auf einer neuen Ebene über dem Ausgangsbild machen, und dann die unscharfe Ebene ausblenden oder löschen, wenn du nachgezeichnet hast
    Mit dem Auswahlrechteck und Füllen ergab das gleiche. Nun habe ich aber deinen Tipp mit dem Buntstift ausprobiert. Den Buntstift benutze ich sonst nie und dies hat funktioniert.

    Warum es mit dem Auswahlrechteck auch nicht funktioniert, würde mich ja mal interessieren, aber mein Problem ist damit erst mal gelöst.

    wegen eps anhängen: als zip-file geht alles anzuhängen, auch eps
    danke, gut zu wissen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. EPS verpixelt bei Druckerei
    Von buttercup im Forum PrePress
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.12.2005, 11:57
  2. in der Schräge verpixelt
    Von uranus im Forum Fireworks
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.10.2005, 12:26
  3. Schrift verpixelt
    Von buttercup im Forum Photoshop
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.07.2005, 11:05
  4. Verpixelt...
    Von Ale_dk im Forum Fireworks
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.10.2004, 18:58
  5. GIF Schriftzug verpixelt
    Von motz im Forum Photoshop
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.04.2004, 13:29

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51